Tennis

Platz- und Spielordnung

Herzlich willkommen auf der Tennisanlage des SV Leobendorf

Die Anlage steht zum freien Spiel nur für alle Vereinsmitglieder des SV Leobendorf zur Verfügung.

Für den Fall, dass ein Mitglied mit einem Gast spielen möchte, gilt die in Punkt 2. der Spielordnung beschriebene Regelung.

Im Interesse eines guten Miteinanders sind die nachfolgenden Regeln zu beachten.

Platzordnung 

  1. Auf der Tennisanlage darf nur mit Tennisschuhen gespielt werden.
  2. Bei trockenem Wetter müssen die Plätze gründlich vor bzw. nach dem Spiel gewässert werden
  3. Nach dem Spiel bitte den kompletten Platz inkl. der Ränder mit dem Schleppnetz abziehen und die Linien mit dem Besen abfegen.

Spielordnung

  1. Spielberechtigt auf unserer Anlage sind nur Vereinssmitglieder des SV Leobendorf, die sich mit ihrer Online-Anmeldung einen Spieltermin reserviert haben.
  2. Gastspieler können mit einem Vereinsmitglied der Tennisabteilung auf allen Plätzen spielen. Siehe hierzu die separate Gastspiel-Regelung des Buchungssystems.
  3. Trainerstunden unserer Vereinstrainer (gem. Trainingsplan) und Punktspiele sind gegenüber dem allgemeinen Spielbetrieb vorrangig.
  4. Die Reservierung erfolgt auf allen Plätzen immer zur vollen Stunde.
  5. Spielberechtigung Jugendliche:
    – Jugendliche ab 14 Jahren sind den Erwachsenen im Spielbetrieb gleichgestellt.
    – Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren sollten ihr Spiel auf die Zeiten vor 17:00 Uhr legen.
  6. Über die Bespielbarkeit der Anlage oder einzelner Plätze entscheidet der Platzwart oder der Abteilungsleiter.
  7. Für die Platzpflege kann die Anlage oder einzelne Plätze kurzzeitig gesperrt werden.
  8. Verstöße gegen die Platz- und Spielordnung führen zu einer Platzsperre.
  9. Änderungen durch den Vorstand sind vorbehalten.
Menü