Fußball

G-Jugend: Ausgeglichenes Turnier in Saaldorf

Am Samstag Vormittag spielte unsere G-Jugend (U7) ein Hallenturnier beim SV Saaldorf. Neben der Mannschaft vom SV Leobendorf und dem Gastgeber SV Saaldorf nahmen noch der SC Anger, der ESV Freilassing, der BSC Surheim, der SV Laufen und der ASV Piding an dem Turnier teil. Im Turniermodus “Jeder gegen jeden” konnten sich unsere jüngsten Kicker gegen durchaus namhafte Konkurrenz bewähren.

Man durfte also gespannt sein, wie es den Jungs um Trainer Daniel Burr ergehen würde, war dieses Turnier doch für einige Spieler das erste richtige Turnier an dem sie teilnahmen.

Um so erfreulicher war dann der Start in das Turnier. Nachdem man gegen den ESV Freilassing 1:1 unentschieden spielte, konnte der gastgebende SV Saaldorf sogar mit 2:0 besiegt werden.

Im dritten Spiel des Turniers musste man sich dann dem SV Laufen geschlagen geben. Davon ließen die Spieler allerdings nicht entmutigen und so folgten zum Abschluss des Turnieres noch einmal drei Spiele ohne Niederlage. Gegen den SC Anger, den BSC Surheim und den ASV Piding wurde jeweils Unentschieden gespielt.

In Summe also ein sehr ausgeglichener Auftritt unserer G-Jugend mit einem Turniersieg, einer Niederlage und vier Unentschieden.

In diesem Altersbereich sind Ergebnisse allerdings absolute Nebensache und so war es am Wichtigsten, dass es allen Spielern großen Spaß gemacht hat und alle den gesamten Vormittag mit vollen Einsatz und großer Freude am Spiel an diesem G-Jugend Hallenturnier des SV Saaldorf teilgenommen haben.

Und natürlich durften sich zum Abschluß noch alle Spieler bei der Siegerehrung einen kleinen Pokal abholen.

Jeder der auch einmal das Fußballspielen ausprobieren möchte (und jeder der auch einmal einen so schönen Pokal gewinnen möchte 😉 ) ist herzlich eingeladen einfach mal beim Training vorbei zu schauen. Nähere Infos finden sie hier.

Uhr

Weitere interessante Beiträge

Menü