Bei der Libella-Cup-Vorrunde für C1-Junioren am 1.12.2018 in Mitterfelden gelang dem Team des SV Leobendorf ein überragender Erfolg! Die Perez/Ehinger-Truppe konnten alle sechs Gegner besiegen und so mit  der maximalen Punktzahl von 18 Zählern zum 1. Platz durchmarschieren.  Mit deutlichem Abstand auf den Zweitplatzierten SG Schönau (11 Punkte). Bei insgesamt zwanzig erzielten Toren mussten unsere Torhüter Paul Felber und Karl Seeger im Turnierverlauf nur dreimal hinter sich greifen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
SV Leobendorf gegen SG Otting 2:0, SV Leobendorf gegen ESV Freilassing 2:1, SV Leobendorf gegen SG Bad Reichenhall 2 3:0, SV Leobendorf gegen SG Schönau 1:0, SV Leobendorf gegen DJK Weildorf 2 7:1, SV Leobendorf gegen TuS Traunreut 1 5:1.

Damit stehen der SV Leobendorf und die SG Schönau (es qualifizieren sich immer der  Erst- und Zweitplatzierte) als erste Teilnehmer der Finalrunde mit acht Mannschaften am 19.1.2019 in Traunstein fest. Die anderen sechs Teilnehmer werden in weiteren Vorrundenturnieren am 15. und 16.12.2018 ermittelt.