Durch je einen zweiten Platz in der Vorrunde und in der Zwischenrunde konnte sich die C-Jugend (U15) des SV Leobendorf für die Endrunde im Libella-Cup qualifizieren.

Dabei traten am Sonntag den 04.02.2018 aus 29 gestarteten Mannschaften, die besten 8 Mannschaften der Jahrgänge 2003 und 2004 zum großen Finale in Piding an.

Ersatzgeschwächt (zwei wichtige Spieler fehlten krankheitsbedingt) traten die Jungs um Kapitän Paul Felber in der Vorrundengruppe B zusammen mit den beiden Turnierfavoriten SBC Traunstein und TuS Traunreut sowie der DJK Nussdorf an.

(…)

Hier die Ergebnisse der Platzierungs- und Finalspiele:


Endstand:
o 1. JFG Hochstaufen
o 2. SG TuS/FC Traunreut
o 3. JFG Salzachtal
o 4. SB Chiemgau-Traunstein
o 5. SG Weildorf/Petting
o 6. SV Leobendorf
o 7. SG Schönau
o 8. DJK Nußdorf

Den von der Brauerei Wieninger gestifteten Libella-Trikotsatz gewann bei der Verlosung unter den 8 Endrunden-Teams die SG Schönau.